Dr. Fredike Neuber

Dr. Frederike Neuber, geboren am 26.10.1986, studierte Philosophie, Logik und Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Universität Leipzig. Derzeit ist sie als Dozentin an der Universität Rostock tätig, wo sie zu den Themen Klimaethik, Umweltethik und Nachhaltigkeit lehrt und forscht. Seit 2020 leitet sie das Büro für Argumentation und Diskurs in Rostock, das wissenschaftliche Gutachten zu den Themen Umweltethik und öffentlicher Diskurs anfertigt (www.arg-dis.de).

Frederike Neuber

© Frederike Neuber

GENRE:

Sachbuch

Gregor Gysi, Gert Scobel_Mondnacht

Mondnacht

Fünf vor Zwölf
Antworten auf die Klimakrise

November 2021

Frederike Neuber im Klima-Essayband
"Mondnacht - Fünf vor Zwölf"